Beiträge

Liebe Patienten, liebe Kollegen,

Wir freuen uns, Ihnen ab dem 11.11.2020 mit neuester Technik wieder voll zur Verfügung zu stehen.

Das „MULTIX Impact“ verwendet moderne dosiseffiziente Detektoren. Dadurch wird eine hohe Bildqualität bei niedrigeren Patientendosen erreicht. Für unsere Patienten erleichtert sich die Positionierung durch einen höhenverstellbaren Tisch (51,5 – 90 cm) mit ’schwimmender‘ Tischplatte sowie höherer Belastbarkeit.

Ihr Team vom MVZ

<< zurück

Die Radiologie Nuklearmedizin Langenhagen feiert am 01. April 2019 ihr 25-jähriges Bestehen seit ihrer Gründung durch Dr. Rogelio Calleja. Die anfänglich angebotenen Leistungen – konventionelles Röntgen, Mammographie, Durchleuchtung, Sonographie und Computertomographie (CT) – konnten in den Folgejahren durch den Eintritt weiterer Ärzte/Partner kontinuierlich erweitert und modernisiert werden. So kamen die Nuklearmedizin, die Kernspintomographie, die Digitalisierung und die Vernetzung der Standorte Laatzen, Hannover-List und Hannover-Rundestraße mit dem Hauptstandort Langenhagen hinzu. Weitere Informationen zur Historie finden Sie hier…

Die Radiologie Nuklearmedizin Langenhagen bietet Patientinnen seit April 2017 eine Mammographie mit 30 Prozent weniger Strahlenbelastung an. Möglich macht dies eine neue Technik inklusive Tomosynthese.